Archetypen der Weiblichkeit

Meine Seele rief mich immer wieder Neues auszuprobieren und ich liebe es ihr zu folgen, denn dann ist es aus dem Herzen, voller Freude und zum Wohle aller. Aktuell gibt es vier archetypische Angebote. Da ist sicher was für Dich dabei:

"Noch heute sehe ich die kraftvollen Bilder vor mir

und kann das Ritual nochmal durchfühlen."

Sehr anschaulich, tief in uns verwurzelt, im Unbewussten schlafend, in symbolischen Bildern erfahrbar finden sich in uns Frauen weibliche Archetypen. Es ist ein tiefenpsychologisches Konzept welches auf den Schweizer Psychiater und Psychologen Carl Gustav Jung zurückgeführt wird. Es ist ein offenes Konzept, also es gibt nach Jung keine exklusiven Definitionen von Archetypen und keine bestimmte Anzahl. Für mich sind zwölf weibliche Archetypen sehr stimmig, einhergehend mit der Anzahl der Rauhnächte und Jahresmonate.

"Auch die Loslösung von den Eltern und das Aufgenommen werden in den Kreis der Frauen war so stärkend für mich."

Später erst verstand ich, was mich selber an diesen Archetypen so fasziniert:

  • ich liebte schon immer innere Bilder. Die Archetypen laden uns mit mystischen Bildern ein uns mit unbewussten Qualitäten und Ressourcen in uns wieder zu verbinden.

  • das Rollenbild der Frauen ist stark durch die klassische Mutterschaft geprägt. Doch wir Frauen sind doch viel mehr als "nur" Gebärende. Wie kann Frau denn dann erforschen, welche Facetten noch so in ihr schlummern, wenn die Gesellschaft kaum inspiriert dazu? Die Archetypen bieten Inspiration und haben Vorbild-Funktion.

 

Im geschützten und nährenden Kreis von gleichgesinnten Frauen auf Entdeckungsreise zu gehen, sich gegenseitig zu stützen und zu inspirieren lag mir bereits früh am Herzen. Und ich durfte immer wieder die Erfahrung machen, wie kraftvoll wir in der Gemeinschaft sind.

Ich wünsche mir, dass wir Frauen uns trauen, uns gegenseitig unterstützen und ermutigen ganz in unsere weibliche Kraft zu gehen, damit die weibliche Power der Liebe dem Wohle aller zur Verfügung stehen kann. Beginne dafür bei Dir selbst und dann wird das Licht und die Liebe nur so aus Dir herausstrahlen! Namasté, schöne Frau!

"Samyas Arbeit ist einfach wunderbar kraftvoll und transformierend!"